Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Web
Sie sind hier: Startseite » Wirtschaft

Wirtschaft

Kurier Wirtschaft

Lauda: Alle NIKI-Mitarbeiter erhalten ein Job-Angebot

Mitarbeiter verfassen Petition für Vueling. Lauda reagiert mit offenem Brief an Belegschaftund legt Eckpunkte seines neuen Offerts vor.

Supermärkte müssen bald Kassendaten liefern

Für eine realistischere Berechnung der Teuerung bekommt die Statistik Austria die Scanner-Daten.

?Mobilitäts-App statt eigenem Auto?

Einen Mix aus Antriebstechniken prognostizieren Experten

US-Großbanken ächzen unter Trumps Steuerreform

Goldman Sachs mit Milliardenverlust im Schlussquartal. Bei Bank of America massiver Gewinneinbruch.

Ohne Reformen führt nächste Eurokrise zur Spaltung

Deutsche und französische Ökonomen rütteln auf: Die Finanzregeln für den Euro seien zu kompliziert, unglaubwürdig und letztlich unwirksam.

Wo Österreich schnell 2,5 Milliarden einsparen könnte

2,5 Milliarden Euro pro Jahr will die Regierung 2018 und 2019 einsparen. Wie genau das gehen wird, dazu werden viele Details erst konkretisiert. Kurier.at hat Experten drei unterschiedlicher Wirtschaftsinstitute und Think Tanks zu ihren Vorschlägen befragt.

Millionenpleite eine Bauträger-Firma

Dem Unternehmen hat es mächtig in die Geschäfte geregnet, jetzt muss ein Rohbau rasch trockengelegt werden.

voestalpine-Chef Eder strebt Verlängerung an

Der Chef des Stahlkonzerns kündigte laut einem Zeitungsbericht im kleinen Kreis den Wunsch nach einer Vertragsverlängerung an. Die Entscheidung soll bis zum Sommer 2018 fallen.

Hände weg vom Vita-Tuning

Fake-Infos: So mancher Kandidat stellt sich und seinen Werdegang beim Bewerbungsgespräch besser dar, als alles ist. Besonders häufig wird bei der Berufserfahrung gelogen. Für die meisten Personaler ist das ein Ausschlusskriterium.

NIKI: Betriebsrat schätzt Anschubkosten auf bis zu 50 Millionen?Euro

Die NIKI-Belegschaft steht dem Kaufinteressenten und Airline-Gründer Niki Lauda sehr kritisch gegenüber. Sie waren jahrelang bloß Leiharbeiter.

Wo der Luxus wohnt

Wer richtig viel Geld hat, lässt sich an den besten Adressen nieder: Heimische Hot-Spots im Luxussegment und gehobene Anwesen, die derzeit zum Verkauf stehen.

Die EU sucht nach Auswegen aus dem Plastikmüll-Dilemma

Müllvermeidung, besseres Recycling und eine Steuer sollen Plastikmüll reduzieren.

Regierung setzt auf E-Autos und Sanierung von Altbau

Förderung, aber keine neuen Steuern verspricht die Regierung.

"Bei NIKI drängt die Zeit"

Airport-Chefs fordern rasche Lösung. Passagier-Rekord und weiteres Wachstum.

Etappensiege für Hoteliers, aber "gejodelt wird beim Heimgehen"

Gute Stimmung, viele Versprechen, oft gehörte Forderungen sowie Klagen über Kosten für Mitarbeiter.

Studie: Medikamenten-Freigabe bringt wenig Vorteile

dm startet neuen Anlauf zum Verkauf rezeptfreier Arzneien. Apothekerverband sieht bei Umsatzverlusten Nachtdienste in Gefahr

General Electric: Milliardenbelastung aus Altgeschäft

General Electric steckt seit der schweren Wirtschafts- und Finanzkrise in einem tiefgreifenden Umbau.

Tourenskigehen hat sich zum Breitensport entwickelt

Der durchschnittliche Skitourengeher ist jünger und weiblicher geworden. Der Handel verzeichnet weiterhin Zuwächse.

Millionenpleite einer Dachdecker-Firma

77 Arbeitnehmer sind betroffen, das Unternehmen soll fortgeführt und saniert werden. Die Mitarbeiter sind äußerst loyal.

Flughafen Wien: Passagierrekord und mehr Gewinn

Die Aktionäre können sich für 2017 auf eine höhere Dividende freuen.